Das Holz

Holz als Werkstoff
Holz ist ein organischer Werkstoff, nachhaltiges, regeneratives und vielseitiges Rohmaterial. Holz dient zum Bauen und Isolieren; Holz ist Energiequelle und Baumaterial. Es nimmt Feuchtigkeit auf und gibt sie wieder ab, dämmt und wärmt. Holz ist natürlich. Holz ist schön.

Holz aus Südtirol
Unser Holz wird vorwiegend im Eggental in Südtirol direkt in den Wäldern ausgewählt und im Winter gerodet. Dadurch erhalten wir das wertvolle Winterholz, welches höchste Qualitätsansprüche erfüllt. In der Zimmerei wird das Holz auf ca. 15-17% Restfeuchte naturgetrocknet. Anschließend kommt es in die Trockenkammer, wo die Feuchtigkeit auf 10-15% reduziert wird. Im eigenen Sägewerk der Zimmerei Erschbamer wird das Holz weiter verarbeitet, in der Zimmerei dann mit Hingabe und Präzision in seine individuelle, beständige Form gebracht.

Holzarten:
- Fichte
- Lärche
- Tanne
- Zirbel
- Kiefer
- Eiche

Aus den vorwiegend einheimischen Hölzern entstehen in der Zimmerei Erschbamer charakterstarke Einzelstücke. Das Holz ist für Alois Erschbamer und seine Mitarbeiter nicht irgendein Arbeitsmaterial; jedes einzelne Stück ist einzigartig und seinen Merkmalen und Eigenschaften entsprechend behandelt und verwendet. Unsere Referenzen überzeugen.